Donnerstag, 27. Januar 2011

Kurz...

...zum österreichischen Pavillon bei der Venedig-Biennale

Der Salzburger Künstler MARKUS SCHINWALD (*1973) wird dieses Jahr den Pavillon auf der Kunstbiennale in Venedig für Österreich bespielen. Schinwald ist besodners für Fotografie, Video, Skulptur, Druck und Performance bekannt - da greift er oft  auf Requisiten und Techniken aus beispielsweise dem Theater zurück. Eine seiner älteren Arbeiten hier... als Vorgeschmack.





Video von www.youtube.com/watch?v=Ik9a2jWYhzQ (27.01.2011).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen